Septem

Grey Season

14,95 inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Zieht euch die Platte rein und lasst euch in eine selten so da gewesene Metal Welt ziehen. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Die Mucke ist total kranker Scheiß! Wahnsinn!

Artikelnummer: DGR75063CD
Erhältlich seit 07.11.2014
Format: CD
Verpackung: Jewel Case
Label: Deafground Records

Beschreibung

Grey Season aus Düsseldorf sorgen mit Septem auf jeden Fall für Aufmerksamkeit. Die Musik lässt sich schwer beschreiben. Progressiv ist es auf jeden Fall und doch einfach nur Krass. So fassettenreich die Musik ist kann man sie mit nichts vergleichen, zu mindestens fällt mir nichts ein.

Die Übergänge von aggressiven Parts zu ruhigen oder atmosphärischen Passagen erinnert mich an Opeth jedoch ist der Gesang sehr Metalcore lastig, so dass es bereits an den Deathcore Bereich ran kommt. Es ist Wahnsinn wie viele Stiele und Genres hier perfekt an einander geführt werden und etwas komplett eigenständiges und fast schon neues kreieren. Mir fehlen ehrlich gesagt die Worte. Es ist wirklich Krass was man hier hört. Die Gesangsstile springen von einem zum anderen und das bei nur einem Sänger genauso wie die Genres total durcheinander gehauen werden. Wenn ich ein Wort dafür finden müsste wäre es wahrscheinlich so was wie Progessiv Thrashing Death Industrie Core Ambient Metal oder sowas. Ich weiß es nicht. Die Mucke ist total kranker Scheiß!
UND ICH LIEBE ES!!!!!

Der Metal Untergrund spuckt in letzter Zeit echt ein paar krasse Perlen aus und Grey Season sind dabei eine ganz große. Ich mache das echt sehr selten, doch hier stimmt einfach alles. VOLLE PUNKTZAHL ERREICHT. Man könnte jetzt über das Cover evtl sagen, dass es zu wenig aussagt oder unscheinbar ist, aber nein warum wer Musikalisch so überzeugt bei dem ist das Cover scheiß Egal.
Außerdem passt es perfekt zur Band, man weiß einfach nicht was einem Erwartet, bis man es hört. Zieht euch die Platte rein und lasst euch in eine selten so da gewesene Metal Welt ziehen. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Wahnsinn! (aus: Metal Guardian, 2014, 12 von 12)

Zusätzliche Information

GTIN

42 60162 75063 2

Artist

Grey Season

Label

Deafground Records, NOIZGATE Records

Medien-Format

CD

Medien-Verpackung

Jewel Case

Erscheinungsdatum

07.11.2014

Genre

Metal, Doom, Modern Metal, Progressive

Titelverzeichnis

Therion Pt. I: Seventh 03:27
Therion Pt. II: Behold A PaleHorse 06:29
Tartarus 06:27
Crown Of Decay 08:50
Delirium 05:41
Diencephalon 10:17
Therion Pt. III: Behold A WhiteHorse 04:19
P.A.F. 06:01

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Septem“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Anmeldung

Du hast noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Abmeldung

Möchtest Du dich wirklich abmelden?

Logout